SehnSucht

Begleitet von
meiner Sehnsucht
verlor ich mich
in mancher Sucht.

Es dauerte lange,
bis meine Sehnsucht
ihre „Sucht“ loslassen konnte
und nur mein „Sehnen“ übrigblieb.

Mit meinem Sehnen lebe ich 
und mein Sehnen lebt von mir.

Peter Schott, In: Pfarrbriefservice.de

Verknüpft mit:
Spezialausgabe mit Materialien für die Jugendseite

Fileinfo:
File extension: .rtf
File size: 0,07 MB

You may use this also on social media platforms, i.e Facebook

Example of the copyright notice that you must provide when you use the text

Text: Peter Schott
In: Pfarrbriefservice.de