Aufmerksamkeit gewinnen

Mit Blickfängern arbeiten

von Christian Schmitt am 22.08.2011 - 06:00  

Blickfänger: Eine klare und zugleich originelle Bildsprache, unterstützt durch plastische Gegenstände.

Ein Schaukasten wird umso eher beachtet, je raffinierter er die Blicke der Passanten auf sich zieht. Dazu nachfolgende Anregungen:

  • Falls die Leute den Schaukasten im Vorbeigehen gar nicht wahrnehmen, können die äußeren Seitenwände auffälliger gestaltet werden. Beispielsweise durch einen Farbanstrich. 
  • Zum Blickfang werden Plakate, die groß und farbig sind, die große Bilder bieten und wenig Text haben. Der Text ist mit riesigen Buchstaben geschrieben und hat einen auffälligen Inhalt.
  • Ein Aushangthema, das aktuell und/oder brisant ist, sollte optisch deutlich hervortreten. 
  • Eine Innenbeleuchtung wirkt oft Wunder.   
  • Thematisch passende Gegenstände ziehen Blicke auf sich und vermitteln dabei Plastizität und räumliche Tiefe.