Wie macht man einen Pfarrbrief?

Diese Seite druckenPDF version

Video zum Kapitel 1 des Onlinekurses Pfarrbrief

Video zum Kapitel 2 des Onlinekurses Pfarrbrief

Pfarrbriefe sind die Visitenkarte einer Pfarrei. Doch wie gestaltet man einen Pfarrbrief lesenswert und attraktiv? Der Onlinekurs führt in die wichtigsten Bereiche ein – kurzweilige Videos veranschaulichen die Theorie.

 

Die Themen:

1. Der Pfarrbrief: Die Visitenkarte der Pfarrei

2. Arbeiten mit Konzept

3. Der Leser - das unbekannte Wesen

4. Rubriken und Stilformen: Auf die Mischung
kommt es an

4.1 Besondere Seiten

4.2 Meinungen gelten lassen

4.3 Der Pfarrbrief wird persönlich

4.4 Termine, Termine

4.5 Spirituelle Impulse geben

4.6 Beiträge bewusst planen

5. Die Macht der Bilder

6. Schreiben für den Leser

7. Pfarrbrief-Gestaltung

7.1 Die Titelseite

7.2 Das Heftinnere

7.3 Zum Lesen einladen

7.4 Schrift ist nicht gleich Schrift

8. Alles, was Recht ist

9. Pfarrbriefe vervielfältigen

10. Im Pfarrbrief werben

11. Das Heft muss unter die Leute

Grundlage dieses Online-Kurses ist ein Text von Klaus Vellguth, Schriftleiter der Zeitschrift „Anzeiger für die Seelsorge“.

 

Anzeigen

Blauer Engel im Pfarrbrief?
Bei uns ohne Antragsverfahren! Sympathische Ausstrahlung bei höchstem Qualitätsniveau und niedrigsten Preisen.
Gemeindebriefdruckerei.de

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Ihre Anzeige erscheint auf der Startseite sowie auf 25.000 Folge-/Unterseiten.
Mehr Infos

Bank für Kirche und Caritas
Die Bank von Mensch zu Mensch. Partner für kirchlich-caritative Einrichtungen.
bkc-paderborn.de

Adobe Software für Kirchen
Kirchengemeinden erhalten InDesign, Photoshop u. Co. zu deutlich reduzierten Preisen.
basis1.com