Fragen

Irmela Mies-Suermann
10.02.2019 - 05:54

Mit einem großen Fragezeichen stehen wir hier
vor dem Kreuz Jesu
und tagtäglich vor dem Kreuz,
das ein Jeder zu tragen hat.
Das Leid und Elend in der Welt – warum?
Wollte Gott den Mord an seinem Sohn?
Glauben wir an einen rachsüchtigen, beleidigten Gott,
der versöhnt werden wollte, musste?
Warum griff er nicht ein – damals in Jerusalem,
heute in Auschwitz oder Syrien oder …
Will uns Gott prüfen durch das Leid –
ist so unser Bild des barmherzigen Vaters?
Haben wir vergessen, dass Gott mit uns leidet,
dass er selbst ohnmächtig ist?
So müssen wir überlegen,
wo liegt unsere Schuld am Unheil der Welt,
wo lassen wir den Elenden im Stich,
wo zeigen wir keine Solidarität mit dem Ausgegrenzten.
Wo geben wir Hoffnung auf Leben weiter?

Irmela Mies-Suermann, In: Pfarrbriefservice.de

Anzeigen

Wir drucken Ihren Pfarrbrief schnell, günstig, hochwertig
und sind persönlich für Sie da:
09364/81 73 0 oder
www.rainbowprint.de

Adobe Software für Kirchen
Kirchengemeinden erhalten InDesign, Photoshop u. Co. zu deutlich reduzierten Preisen.
basis1.com

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Ihre Anzeige erscheint auf der Startseite sowie auf 25.000 Folge-/Unterseiten.
Mehr Infos

Bank für Kirche und Caritas
Die Bank von Mensch zu Mensch. Partner für kirchlich-caritative Einrichtungen.
bkc-paderborn.de

Download:

Zum Aktivieren der Download-Schaltfläche lesen und bestätigen Sie bitte zuerst unsere Nutzungsbedingungen! 2. Datei herunterladen

Dateiformat: MS Word Document (.doc)
Dateigröße: 24,0 kB

Beispiel für den Urhebernachweis, den Sie führen müssen, wenn Sie den Text nutzen

Text: Irmela Mies-Suermann
In: Pfarrbriefservice.de