(H)Eiskalt erwischt!

Politlyrik zur bevorstehenden Heizkrise

Ein Thema heizt
den Gemütern ein:

Gotteshäuser heizen –
oder mit Wärme geizen?

Sollen wir die Gotteshäuser
im Winter kräftig einheizen
oder uns „bedeckt“ halten
mit Kuscheldecken?

Wie können wir das Eis brechen –
oder zumindest aufs Eis legen?

Wie reden wir uns heiß,
damit uns der Winter
nicht eiskalt erwischt?

Jesus, frierst du wegen
der Kälte in der Kirche –
oder wegen
der Lage in der Kirche?

Sind die „Eis“-Würfel
schon gefallen
oder fällt uns da
noch etwas anderes ein?

Peter Schott, In: Pfarrbriefservice.de

Datei-Info:
Dateiformat: .rtf
Dateigröße: 0,01 MB

Sie dürfen den Text in sozialen Medien nutzen (z.B. Facebook, Twitter, Instagram, YouTube, etc.)

Beispiel für den Urhebernachweis, den Sie führen müssen, wenn Sie den Text nutzen

Text: Peter Schott
In: Pfarrbriefservice.de