„Ich geh mit meiner Laterne“

Suchbild von Daria Broda zu St. Martin

von Elfriede Klauer am 08/22/2019 - 04:00  

Kinder beim Martinszug

Das Lied „Ich geh mit meiner Laterne“ erklingt um den 11. November herum wohl in vielen Orten. Kinder ziehen mit ihren selbstgebastelten Laternen durch ihre Orte und feiern dabei einen großen Heiligen, dessen Gedenktag am 11. November ist: Martin von Tours. Die Zeichnerin Daria Broda hat eine Szene eines Martinszuges in einer farbenfrohen Grafik festgehalten und daraus auch gleich ein Suchbild für eine Kinderseite im Pfarrbrief gemacht. Es gilt dabei, zehn Unterschiede zu finden.

Nutzungsbedingungen

Die untenstehenden Texte und Grafiken von Daria Broda dürfen unter Nennung der Autorin, ihrer Internetadresse www.knollmaennchen.de und Pfarrbriefservice.de kostenfrei im Bereich der nichtkommerziellen Pfarrbrief- und kirchlichen Öffentlichkeitsarbeit inklusive Homepage von Pfarrgemeinden und kirchlichen Einrichtungen verwendet werden.

Malen aus Leidenschaft

Daria Broda ist gelernte Bauzeichnerin und beschäftigt sich mit der Malerei seit ihrer Kindheit. Malen ist ihre Leidenschaft, wie sie selbst sagt, ihre Bilder sind für sie ein „farbiger Ausgleich in einer hektischen Welt“. Ihr Markenzeichen sind sogenannte Knollmännchen, die sie demnächst wieder auf einer eigenen Website vorstellt und zum Kauf anbietet unter www.knollmaennchen.de. Derzeit ist die Website in Bearbeitung.

Religiöse Motive auf „Knollmännchen-Art“

Durch den Kontakt zu ihrer Kirchengemeinde St. Matthäus Düsseldorf entstanden auf „Knollmännchen-Art“ auch religiöse Motive für Kleinkindgottesdienste oder Kinderbibeltage, wie König David mit seiner Harfe (zum Bild) oder David im Kampf gegen Goliath (zum Bild).

Wer Interesse an weiteren Motiven für Kinderbibeltage oder Kindergottesdienste hat, wendet sich direkt an Frau Broda, daria@knollmaennchen.de, Tel.: 0211/7090434.

Bilder
von

Daria Broda, www.knollmaennchen.de

Tim, Laura, Alexander und Mio freuen sich auf den Martinszug, für den sie extra schöne Laternen gebastelt haben. Doch die beiden Bilder sind nicht genau gleich. Es haben sich zehn Unterschiede eingeschlichen. Findest du sie?