In der Bibel nach Flöhen suchen

Klaus Kegebein lädt zu einem tierischen Rätsel ein

von Elfriede Klauer am 01/14/2018 - 05:00  

Selbst ein Floh wird in der Bibel erwähnt.

Ok – dass ein Hahn, ein großer Fisch und ein Esel wichtige Rollen im alten und neuen Testament spielen, ist hinlänglich bekannt. Aber dass auch Eidechsen, Flöhe, Nilpferde und sogar Würmer vorkommen – für manchen ist das eine interessante Entdeckung. Unser Autor Klaus Kegebein lädt jung und alt zu einem tierischen Bibel-Rätsel ein. Insgesamt 29 Tiere wollen der richtigen Bibelstelle zugeordnet werden. Wer von Ihren Lesern rätselt mit und beschäftigt sich nebenbei spielerisch mit dem Buch der Bücher?

Untenstehend finden Sie unter dem Reiter „Texte“ das Bibel-Rätsel mit den gesuchten Tieren, den Bibelstellen als Lückentexte sowie der Auflösung. Unter dem Reiter „Bilder“ sind Vorschläge für Bildmotive. Weitere Tierfotografien finden sich in der Bilddatenbank unter dem Schlagwort „Tiere“.

Bilder
von

Klaus Kegebein

Im Alten und Neuen Testament kommen fast so viele Tiere vor wie auf Noahs Arche passten. Wer kann alle Tiere zuordnen?