Flussdiagramm bietet Orientierung

Christian Schmitt
Flussdiagramm „Im Labyrinth der Bildrechte“ (GIF)

© Pfarrbriefservice.de / cc-by-nc-nd

Voransicht des Flussdiagramms „Im Labyrinth der Bildrechte“

Wer heutzutage Bilder veröffentlichen möchte, sieht sich oft mit rechtlichen Fragen konfrontiert, die zunehmend komplizierter werden. Viele verschiedene Belange gilt es zu beachten, möchte man dem Risiko rechtlicher Schwierigkeiten aus dem Weg gehen. Mit einem neu erstellten Flussdiagramm (engl. „Flowchart“) möchte Pfarrbriefservice.de hierfür Orientierung geben.

Anhand von verschiedenen Fragen, die jeweils mit ja oder nein zu beantworten sind, können sich Nutzer durch das „Labyrinth der Bildrechte“ hindurch leiten lassen. Im Optimalfall wird es damit leichter, die jeweilige Rechtslage richtig einzuschätzen.

Das Diagramm berücksichtigt die wesentlichen rechtlichen Aspekte, die es bei der Veröffentlichung von Bildern und Grafiken zu beachten gilt. Diese sind: Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte und Eigentumsrechte. Mit hinein spielen oft verschiedene Ausnahmen, die sich aus dem Presserecht und der sog. „Panoramafreiheit“ ergeben. Diese finden ebenso Berücksichtigung. 

Das Diagramm im praktischen Format DIN A4 ist unter der Creative Commons Lizenz BY-NC-ND veröffentlicht und darf für nichtkommerzielle Zwecke frei vervielfältigt und verbreitet werden. Bedingung ist die Nennung des Urhebers (Pfarrbriefservice.de). Inhaltliche Veränderungen sind nicht erlaubt.

Geschrieben von: 

Downloads: 

Pfarrbriefservice.de führt Sie hindurch

von Pfarrbriefservice.de
Voransicht ...

Wer heutzutage Bilder veröffentlichen möchte, sieht sich oft mit rechtlichen Fragen konfrontiert, die zunehmend komplizierter werden. Viele verschiedene Belange gilt es zu beachten, möchte man dem Risiko rechtlicher Schwierigkeiten aus dem Weg gehen. Mit einem neu erstellten Flussdiagramm (engl. „Flowchart“) möchte Pfarrbriefservice.de hierfür Orientierung geben.

Anhand von verschiedenen Fragen, die jeweils mit ja oder nein zu beantworten sind, können sich Nutzer durch das „Labyrinth der Bildrechte“ hindurch leiten lassen. Im Optimalfall wird es damit leichter, die jeweilige Rechtslage richtig einzuschätzen.

von D. Tölle und F. Wagenknecht / CC-by-sa / Quelle: www.tw-law.de
Voransicht ...

Das Handbuch Fotorecht wurde von den Rechtsanwälten D. Tölle und F. Wagenknecht erstellt. In kurzer und verständlicher Form gibt es einen Überblick zu den wichtigsten rechtlichen Aspekten des Fotografierens sowie der Veröffentlichung von Fotos. Die Broschüre hat einen Umfang von 19 Seiten und kann hier kostenfrei herunter geladen werden (lizensiert unter Creative Commons – Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 Internationale Lizenz).

Formularvorlagen

von Bistum Augsburg
Voransicht ...

Zwei Vorlagen (Kurz- und Langfassung) für die schriftliche Zustimmung von Personen zur Veröffentlichung von Foto- und Filmaufnahmen. Dazu gibt es Erläuterungen in einem beigefügten PDF-Dokument. Die ZIP-Datei muss nach dem Herunterladen zunächst entpackt werden.

Anzeigen

Ihr Pfarrbrief – in Top Qualität

Preiswert drucken mit persönlichem Service. 32 Seiten DIN A5, 1000 Stück, versandkostenfrei - schon ab 309,36 € brutto.

www.rainbowprint.de

Bank für Kirche und Caritas
Die Bank von Mensch zu Mensch. Partner für kirchlich-caritative Einrichtungen.
bkc-paderborn.de

Unser Pfarrbriefmagazin
"Erfolgreich Pfarrbriefe gestalten" – Die kompakte Ideenzeitung
nur 2,50 €
Info und Bestellung

wo2oder3.de
Finanzierung sichern und gemeinsam Projekte verwirklichen - mit dem christlichen Crowdfunding der Pax-Bank eG
www.wo2oder3.de

Letzte Beiträge: 

Meist sind gute Bilder vorhanden – entscheidend ist die zündende Idee

Neue Wege der Pfarrbrieferstellung

Video erklärt die neuen Suchmöglichkeiten

Flussdiagramm bietet Orientierung

  •  
  • 1 von 8