Das Schwerpunktthema für April 2020

Osternacht: Ministrantin gibt das Osterlicht weiter

© Peter Weidemann

Dunkel und kalt ist es in der Kirche. Es ist fünf Uhr morgens. In den Bänken sitzen Menschen, die warten. Die Kirchentür geht auf. Köpfe drehen sich nach hinten, die Menschen erheben sich. Eine große brennende Kerze wird hereingetragen, ein warmer Lichtschimmer breitet sich aus in der Dunkelheit … jedes Jahr aufs Neue beginnen Christen auf diese Weise die Feier der Osternacht. Wer dabei ist, spürt mit allen Sinnen: Es gibt Grund zur Hoffnung, egal, wie dunkel die Dunkelheit ist. Viele kleine Kerzen, die an der Osterkerze entzündet werden, widersetzen sich ihr; das Licht nimmt zu …

Die Beiträge dieses Schwerpunktthemas erzählen von der Hoffnung in unterschiedlichen Situationen. Sie machen Mut, auf diese „Lebenskraft in unserer Mitte“ (Klaus Jäkel) zu vertrauen. Und sie wollen zeigen: Über die Hoffnung zu schreiben und zu sprechen hilft, Hoffnung zu haben. Ein Osterthema – für Ihren Pfarrbrief?

Tabs

Anzeigen

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Ihre Anzeige erscheint auf der Startseite sowie auf 25.000 Folge-/Unterseiten.
Mehr Infos

wo2oder3.de
Finanzierung sichern und gemeinsam Projekte verwirklichen - mit dem christlichen Crowdfunding der Pax-Bank eG
www.wo2oder3.de

Wir drucken Ihren Pfarrbrief schnell, günstig, hochwertig
und sind persönlich für Sie da:
09364/81 73 0 oder
www.rainbowprint.de

Blauer Engel im Pfarrbrief?
Bei uns ohne Antragsverfahren! Sympathische Ausstrahlung bei höchstem Qualitätsniveau und niedrigsten Preisen.
Gemeindebriefdruckerei.de