Das Schwerpunktthema für November 2020

Natur erleben

© congerdesign / Pixabay.com - Lizenz

Wir haben uns daran gewöhnt: Tod hat etwas mit dem Alter zu tun. Wenn man alt ist, stirbt man. Aber was ist, wenn jemand früher stirbt? Wenn es einen Partner oder eine Partnerin gibt, die sich ein Leben mit ihm aufbauen wollte? Wenn minderjährige Kinder um ihren Vater oder ihre Mutter trauern? Schätzungen gehen davon aus, dass es mehr als 600.000 Frauen und Männer in Deutschland gibt, die jünger als 60 Jahre sind und ihren Ehepartner durch Krankheit, Unfall oder Suizid verloren haben. Und rund 800.000 Kinder und Jugendliche wachsen als Halb- oder Vollwaisen auf. Das ist eine große Zahl an Menschen mit diesem Schicksal. Und dennoch sagt Anne Sachweh als Betroffene im Interview: „Man lebt so unentdeckt“. Mehr Verständnis für früh Verwitwete und deren Kinder, mehr Sicherheit im Umgang mit ihnen – dazu möchten die Bausteine dieses Schwerpunktthemas beitragen. Auch in Ihrem Pfarrbrief?

Tabs

Anzeigen

wo2oder3.de
Finanzierung sichern und gemeinsam Projekte verwirklichen - mit dem christlichen Crowdfunding der Pax-Bank eG
www.wo2oder3.de

Blauer Engel im Pfarrbrief?
Bei uns ohne Antragsverfahren! Sympathische Ausstrahlung bei höchstem Qualitätsniveau und niedrigsten Preisen.
Gemeindebriefdruckerei.de

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Ihre Anzeige erscheint auf der Startseite sowie auf 25.000 Folge-/Unterseiten.
Mehr Infos

Adobe Software für Kirchen
Kirchengemeinden erhalten InDesign, Photoshop u. Co. zu deutlich reduzierten Preisen.
basis1.com