Farbeimer und Farbpinsel, magenta

Neuanstrich?!
– Das neue Pfarrbriefmagazin

Glauben Sie auch, dass Ihr Pfarrbrief reif ist für einen Tapetenwechsel? Dass er es verdient hat, sich zum Pfarrmagazin weiterzuentwickeln? Dass Ihre Leser ein spannend aufgemachtes Heft erwarten, welches sie gerne zur Hand nehmen?

Dann ist unser neues Pfarrbriefmagazin genau das richtige für Sie! Auf 80 Seiten enthält es zahlreiche Tipps und Ideen, wie Sie Ihren Pfarrbrief journalistisch und gestalterisch voranbringen. In verständlicher Sprache und praxisnah führt Sie das Heft durch zehn Kapitel, die jeweils angereichert sind mit Beispielen und Anregungen aus der Praxis.

Das neue Pfarrbriefmagazin ist erhältlich bei Ihrem Bistum oder direkt bei uns.

Weitere Infos und Beispielseiten finden Sie hier (bitte klicken).

Pfarrbriefmagazin Titel für Störer

  

Schritt-für-Schritt-Anleitung für eine Kinderseite

Ein Windrad basteln (7)

© Karin Teichmann, www.kinder-regenbogen.at

Schritt für Schritt erklärt das Redaktionsteam der österreichischen Kinderzeitschrift Regenbogen das Basteln eines Windrades.

Viele Kinder lieben das Basteln, und was passt besser zum Sommer als ein selbstgebasteltes Windrad, das sich fröhlich im Garten oder auf dem Balkon dreht? Die österreichische Kinderzeitschrift Regenbogen hat in einer Ausgabe das Anfertigen eines Windrades aus Karton kindgerecht beschrieben und bebildert. Die Anleitung sowie die sieben Schritt-für-Schritt-Fotografien stehen für einen kostenfreien Abdruck zur Verfügung.

Das Redaktionsteam der Kinderzeitschrift Regenbogen verknüpfte das Basteln des Windrades mit einem spirituellen Impuls zum Heiligen Geist. Es schrieb: „Der Heilige Geist wird in der Bibel öfter mit dem Wind oder einem Sturm verglichen. Am Pfingsttag erleben die Jünger den Heiligen Geist als heftigen Sturm. Denn mit großer Kraft bewegt der Heilige Geist an diesem Tag die Herzen der Menschen. Er bewegt sie, wie der Wind ein Windrad antreibt, damit es Energie erzeugt. Wenn wir den Heiligen Geist also mit dem Wind vergleichen, können wir uns mit einem Windrad vergleichen. Denn wir sollen wie ein Windrad sein, das sich vom Heiligen Geist zum Guten bewegen lässt.“

Abdruckbedingungen

Die untenstehenden Materialien dürfen mit freundlicher Genehmigung der katholischen Kinderzeitschrift Regenbogen der österreichischen Diözese Gurk – Kärnten im Bereich der Pfarrbrief- und Öffentlichkeitsarbeit inklusive Website von Pfarrgemeinden und kirchlichen Einrichtungen kostenfrei und unter Angabe der Quelle genutzt werden.

Die Kinderzeitschrift Regenbogen

Die katholische Kinderzeitschrift Regenbogen wird herausgegeben vom Bischöflichen Seelsorgeamt der katholischen Kirche Kärntens. Sie möchte auf ansprechende und zeitgemäße Art und Weise Kinder von 8 bis 12 Jahren zum Glauben einladen. Sie erscheint wöchentlich im Schuljahr und kann im Abonnement bezogen werden. Außerdem produziert die Kinderzeitschrift Regenbogen weitere Medien, die Religionslehrerinnen und Religionslehrer, pastorale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Eltern in der religiösen und ethischen Erziehung der Kinder unterstützen. Mehr Informationen unter www.kinder-regenbogen.at.

Tabs

Anzeigen

Pfarrbriefmagazin 2018
Unser beliebtes Pfarrbriefmagazin ist 2018 in einer Neuauflage erschienen: überarbeitet, erweitert, aktualisiert.
Zur Bestellseite

GemeindeDruckPortal
einfach. professioneller. Mit wenigen Klicks den Pfarrbrief professionell gestalten und umweltgerecht drucken.
gemeindedruckportal.de

Bank für Kirche und Caritas
Die Bank von Mensch zu Mensch. Partner für kirchlich-caritative Einrichtungen.
bkc-paderborn.de

Pfarrbriefe drucken
ob schwarzweiß oder in Farbe, mit einer großen Auswahl an Papiersorten.
pfarrbrief24.de

Letzte Beiträge: 

Von Denksportaufgaben und Basteltipps für die Kinderseite

Adventliche und weihnachtliche Rätselbilder von Daria Broda für die Kinderseite

Pfarri, das Faultier, stellt sich vor

Kreative Kinderseiten-Bausteine von Christian Badel für Advent und Weihnachten

Jeder kann Sankt Martin sein

Ein kleiner Dank zum Selberbasteln

  •  
  • 1 von 3