Das Schwerpunktthema für September 2010

1775148_25428191173993837044.jpg

Wie geht das – Beten? Erfahrene Beter sagen, ganz einfach. Man müsse sich das Beten vorstellen wie das Zusammensein mit einem lieben, vertrauten Menschen. Doch es handelt sich um ein besonderes Zusammensein. Immerhin vertrauen Beter darauf, mit Gott selbst in Kontakt treten zu können. Mit Gott reden, ihn hören – wie muss man sich das vorstellen? Die Materialien dieses Monatsthemas greifen verschiedene Aspekte des Betens auf. Sie möchten vor allem eins: zum direkten Gespräch mit Gott, dem Allerhöchsten, (wieder) einladen.

Tabs

Anzeigen

Adobe Software für Kirchen
Kirchengemeinden erhalten InDesign, Photoshop u. Co. zu deutlich reduzierten Preisen.
basis1.com

wo2oder3.de
Finanzierung sichern und gemeinsam Projekte verwirklichen - mit dem christlichen Crowdfunding der Pax-Bank eG
www.wo2oder3.de

Wir drucken Ihren Pfarrbrief schnell, günstig, hochwertig
und sind persönlich für Sie da:
09364/81 73 0 oder
www.rainbowprint.de

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Ihre Anzeige erscheint auf der Startseite sowie auf 25.000 Folge-/Unterseiten.
Mehr Infos