Das Schwerpunktthema für Februar 2008

155141_36058279898693827703.jpg

Winter ist es, die Natur nimmt sich eine Auszeit. Die Blätter sind von den Bäumen gefallen, auf den Äckern und in den Gärten wächst nichts mehr. Brachzeit in der Natur. Was scheinbar wie tot daliegt, sammelt Kraft für einen Neubeginn. Das Monatsthema möchte dazu ermutigen, im eigenen Leben solche Brachzeiten zuzulassen und sie auch zu suchen. Die Texte, die Sie hier für sich selbst und für die Gestaltung Ihres Pfarrbriefes finden, beschreiben solche Auszeiten, reden davon, dass eine solche Auszeit schon ein bewusst erlebter Spaziergang oder ein geniesserisches Schlecken eines Eises sein kann. Sie thematisieren die Sehnsucht nach einer Auszeit und beschreiben, wie sich eine Brachzeit auch anfühlen kann, nämlich wie eine Wüste, wie Treibsand unter den Füßen, wo das Gewohnte nicht mehr trägt und neue Wege sich auftun müssen.

Tabs

Anzeigen

wo2oder3.de
Finanzierung sichern und gemeinsam Projekte verwirklichen - mit dem christlichen Crowdfunding der Pax-Bank eG
www.wo2oder3.de

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Ihre Anzeige erscheint auf der Startseite sowie auf 25.000 Folge-/Unterseiten.
Mehr Infos

Bank für Kirche und Caritas
Die Bank von Mensch zu Mensch. Partner für kirchlich-caritative Einrichtungen.
bkc-paderborn.de

Adobe Software für Kirchen
Kirchengemeinden erhalten InDesign, Photoshop u. Co. zu deutlich reduzierten Preisen.
basis1.com