Könnte, Hätte, Wollte, Machen!

Klimastreik

Weltweit streiken Kinder und Jugendliche seit Monaten unter dem Motto #FridaysForFuture für echten Klimaschutz und eine Zukunft ohne Klimakrise. Sie rufen uns zu:

„Viele Erwachsene haben noch nicht verstanden, dass wir jungen Leute die Klimakrise nicht alleine aufhalten können. Das ist eine Aufgabe für die gesamte Menschheit. (...) Deshalb rufen wir alle Menschen zu einem weltweiten Klimastreik auf.“ Greta Thunberg und Aktivist*innen von #FridaysForFuture

Inhalte zum Thema „Schöpfung bewahren“ auf Pfarrbriefservice.de

Anlässlich des Klimastreiks haben wir für Sie auf einer Sonderseite alle Beiträge rund ums Thema „Schöpfung bewahren“ auf Pfarrbriefservice.de zusammengestellt. Darüber hinaus gibt es dort Tipps, was Pfarrbriefredaktionen konkret tun können in Sachen Klimaschutz.

Zur Sonderseite

Wie geht man dabei vor?

Diese Seite druckenPDF version
1087_15445390751265060868.jpg

Das AIDA-Prinzip kann als Faustregel gelten für die Hauptaufgaben, die ein Plakat erfüllen muss.

Auf viele Medien, insbesondere auch auf das Plakat, lässt sich das AIDA-Prinzip anwenden:

Die Aufmerksamkeit (attention) des Betrachters gilt es zu gewinnen. In einer Zeit der überbordenden Reizüberflutung ist dies gar nicht so einfach. Ist dies gelungen, soll sich der Betrachter natürlich näher mit dem Plakat beschäftigen. Es informiert im Idealfall in einer Art und Weise, die dazu geeignet ist, das Interesse (interest) des Betrachters "bei Laune zu halten". Schließlich soll in ihm der Wunsch (desire) reifen, konkret in die Tat umzusetzen (action), wozu ihn das Plakat einlädt.

Diese Schritte für sich alleine betrachtet stellen schon eine Herausforderung dar. Sie zu bewältigen ist nicht einfach, aber auch kein Ding der Unmöglichkeit.

Wie geht man dabei vor?

Im Folgenden soll es zunächst um Gestaltungsmittel gehen, die bei der Erstellung eines Plakates eine wesentliche Rolle spielen. Im zweiten Teil werden allgemeine Grundregeln der Gestaltung empfohlen.

Anzeigen
Zur Website der Druckhaus Harms e.K. (GemeindebriefDruckerei)

Blauer Engel im Pfarrbrief?
Bei uns ohne Antragsverfahren! Sympathische Ausstrahlung bei höchstem Qualitätsniveau und niedrigsten Preisen.
Gemeindebriefdruckerei.de

wo2oder3.de
Finanzierung sichern und gemeinsam Projekte verwirklichen - mit dem christlichen Crowdfunding der Pax-Bank eG
www.wo2oder3.de

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Ihre Anzeige erscheint auf der Startseite sowie auf 25.000 Folge-/Unterseiten.
Mehr Infos

Bank für Kirche und Caritas
Die Bank von Mensch zu Mensch. Partner für kirchlich-caritative Einrichtungen.
bkc-paderborn.de