Anzeigen
Bildanzeige Gemeindebriefdruckerei 650x345 2017-03

wo2oder3.de
Finanzierung sichern und gemeinsam Projekte verwirklichen - mit dem christlichen Crowdfunding der Pax-Bank eG
www.wo2oder3.de

Pfarrbriefe drucken
ob schwarzweiß oder in Farbe, mit einer großen Auswahl an Papiersorten.
pfarrbrief24.de

GemeindeDruckPortal
einfach. professioneller. Mit wenigen Klicks den Pfarrbrief professionell gestalten und umweltgerecht drucken.
gemeindedruckportal.de

Bank für Kirche und Caritas
Die Bank von Mensch zu Mensch. Partner für kirchlich-caritative Einrichtungen.
bkc-paderborn.de

Bei Pfarrbriefservice.de finden Sie für jeden Monat neu ein Schwerpunktthema aus Glauben und Leben, das von verschiedenen Seiten beleuchtet wird und das anregt, im Pfarrbrief vor Ort in individueller Weise aufgegriffen zu werden. Berichten Sie uns gerne, welche Erfahrungen Sie mit den Schwerpunktthemen in Ihrem Pfarrbrief machen oder auch, wie hilfreich Sie die Materialien unserer Monatsthemen finden.

2439143_66847555296463094795.jpg

Das Monatsthema für April 2012

Jesus ist für unsere Sünden gestorben, heißt es in der Bibel. In der Karwoche vergegenwärtigen sich Christen diesen Satz. Doch was bedeutet er? Für das tägliche Leben? Sünden - Tod - Opfer - Kreuz: keine attraktiven Worte. Helfen sie zum Leben? Die Materialien des Monatsthemas laden ein, sich auf...
2439142_27033095733419063895.jpg

Das Monatsthema für März 2012

Haben Sie auch manchmal das Gefühl, das Leben rauscht nur so an Ihnen vorbei? Der Alltag ist oft voller Termine, Hektik und Stress. Aufgaben drängen danach, möglichst gleichzeitig erledigt zu werden. Multitasking scheint das Gebot der Stunde zu sein. Wo bleibt die von Gott versprochene Fülle des...
2439141_92584689268871777655.jpg

Das Monatsthema für Februar 2012

Mit dem Stichwort Caritas verbinden viele Menschen die große Hilfsorganisation der katholischen Kirche. Doch Caritas meint mehr. Das Wort heißt übersetzt Liebe und bedeutet für Christen die Gottes- und Nächstenliebe. Caritas ist damit ein Grundauftrag für jede christliche Gemeinde und für jeden...
2439140_50878653291205181179.jpg

Das Monatsthema für Januar 2012

Wenn Jugendliche das vorletzte Schuljahr besuchen, wird vor allem eine Frage drängend: Was kommt danach? Viele Familien kennen die Mühe um einen Ausbildungsplatz, der zum Sohn/zur Tochter passt. Zum vielfältigen Angebot der Berufe gehören auch die der katholischen Kirche. Was zeichnet diese Berufe...
2136151_18842995109476899019.jpg

Das Monatsthema für Dezember 2011

Adventszeit ist Hoffnungszeit, wird behauptet. Stimmt das? Für einen persönlich, für die Gemeinde, für die Christen? Was ist der Grund dieser Hoffnung? Und wieso lädt gerade der Advent zur Neuentdeckung der Hoffnung ein, wie Papst Benedikt XIV. einmal formuliert hat? Die Materialien dieses...
2136150_57420179305936201811.jpg

Das Monatsthema für November 2011

Schon in der frühen Kirche verbreitete sich das Wort: „Ein Christ ist kein Christ!“ Es meint, dass ein Mensch nur mit anderen Glaubenden Christ sein kann. Das Hören auf die Frohe Botschaft, das Gebet, der Austausch über die Glaubenserfahrungen und die Weitergabe des Glaubens an die nächste...
2136149_30111888383802522760.jpg

Das Monatsthema für Oktober 2011

Aus christlicher Perspektive und auf der Grundlage christlicher Werte und Überzeugungen geht es beim interreligiösen Dialog mit dem Islam um Verständigung und Achtung, um Toleranz und Dialog. Spätestens seit dem II. Vatikanischen Konzil ist der Dialog mit anderen Religionen die gebotene Weise des...
2136148_45904787439537587105.jpg

Das Monatsthema für September 2011

Eine lebendige Kirche vor Ort ist auf viele Menschen angewiesen, die bereit sind, sich ehrenamtlich zu engagieren, z.B. als Pfarrgemeinderatsvorsitzende, als Ministrant, als Frauen und Männer, die für Blumenschmuck und Sauberkeit in den kirchlichen Gebäuden sorgen, als Mitglied des...
2136147_68119944770613132059.jpg

Das Monatsthema für August 2011

Umweltschutz ist längst kein Randthema mehr, seine Notwendigkeit ist wohl allgemein anerkannt. Was aber nicht automatisch bedeutet, für sich selber und für seinen persönlichen Lebensstil Konsequenzen zu ziehen. Dabei liegt in den kleinen Veränderungen, die jeder und jede als Verbraucher leisten...
2136146_52795129932633014428.jpg

Das Monatsthema für Juli 2011

Für viele Menschen ist Urlaub die schöne Zeit im Jahr - eine Zeit ohne Alltagsstress und tägliche Verpflichtungen, Zeit, sich auf etwas Neues einzulassen, Zeit für Begegnung, für Ruhe und Erholung für Körper und Seele. Stimmen Sie Ihre Leserinnen und Leser doch auf diese wunderbare Zeit im Jahr ein...

Seiten