17.10.2017 - 09:44

Weitere Materialien: 

Weihnachtsbräuche aus Mexiko

von Adveniat
Voransicht ...

Länderinfos Mexiko

Fläche: 1.972.550 km² -> 5,5-mal so groß wie Deutschland
Einwohner: 123.166.749 -> 1,4-mal so viele Menschen wie in Deutschland
Hauptstadt: Mexiko-Stadt

Piñata

Die mexikanische Piñata ist eine mit Süßigkeiten gefüllte hohle Figur aus Papier, die zu festlichen Gelegenheiten aufgehängt wird und von Kindern mit verbundenen Augen mit langen Stöcken so lange geschlagen wird, bis die Figur platzt und die Süßigkeiten herausfallen. Piñatas für Weihnachten kann man in Sternenform herstellen.

Für die Sternen-Piñata braucht man:

  • 1 Luftballon
  • Festes Papier für die Zacken
  • Viel Zeitungspapier
  • Tapetenkleister (1 l angerührter Kleister reicht)
  • Pinsel
  • Gelbe Wandfarbe (1 Marmeladenglas voll genügt)
  • Papierreste (z.B. von Geschenkpapier)
  • Wolle, bunte Bänder zum Verzieren
  • Kordel für die Aufhängung
  • Eine Schnur zum Aufhängen
  • Ausreichend Zeit – der Kleber muss zwischendrin immer wieder antrocknen

Das Zeitungspapier muss in viele Schnitzel zerrissen werden. Dann wird der Kleister in einem verschließbaren Gefäß angerührt. Jetzt den Luftballon aufblasen und zuknoten. Die Zeitungsstücke mit Kleister einpinseln, auf den Ballon kleben und glatt streichen. Den Ballon vollständig bekleben und die erste Schicht trocknen lassen. Mit dem festen Papier Zacken für den Stern formen, unten in ca. 1 cm Abstand einschneiden und ankleben.
Mindestens fünf weitere Schichten Zeitungspapier müssen auf den Ballon und die Zacken geklebt werden, damit die Piñata Stabilität und Festigkeit bekommt. Vier kleine Schlaufen aus Kordel, die im Quadrat zueinander stehen, werden für die Aufhängung mit eingekleistert. Zum Abschluss kann die Piñata mit buntem Papier beklebt oder nach dem Trocknen (mind. 24 Stunden) mit gelber Farbe angemalt werden.
Wenn die Piñata getrocknet ist, wird oben auf dem Rücken mit einem spitzen Messer ein Loch eingeschnitten, durch das sie gefüllt wird. Vorsicht – es knallt, denn der Luftballon platzt! Nach dem Füllen könnt ihr das Loch wieder mit buntem Papier zukleben. Jetzt wird die fertige Piñata an eine Kordel gehängt und es kann losgehen!

Basteltipp

Kennt ihr schon die Krippe von Adveniat? Ihr könnt sie in der Adventszeit ausmalen und unter den Weihnachtsbaum stellen. Den Krippenaufsteller könnt ihr unter: www.adveniat.de/material2017 kostenlos bestellen.

Quelle: Adveniat, In: Pfarrbriefservice.de

Anzeigen

wo2oder3.de
Finanzierung sichern und gemeinsam Projekte verwirklichen - mit dem christlichen Crowdfunding der Pax-Bank eG
www.wo2oder3.de

Blauer Engel im Pfarrbrief?
Bei uns ohne Antragsverfahren! Sympathische Ausstrahlung bei höchstem Qualitätsniveau und niedrigsten Preisen.
Gemeindebriefdruckerei.de

Adobe Software für Kirchen
Kirchengemeinden erhalten InDesign, Photoshop u. Co. zu deutlich reduzierten Preisen.
basis1.com

Pfarrbriefe drucken
ob schwarzweiß oder in Farbe, mit einer großen Auswahl an Papiersorten.
pfarrbrief24.de

Download:

Zum Aktivieren der Download-Schaltfläche lesen und bestätigen Sie bitte zuerst unsere Nutzungsbedingungen! 2. Bilddatei herunterladen

Dateiformat: Image / jpeg
Dateigröße: 812,9 kB
Bildmaße: 2919 x 1198 Pixel
Maximale Größe im Druck:
24,71 cm x 10,14 cm (300 dpi)

Beispiel für den Urhebernachweis, den Sie führen müssen, wenn Sie das Bild nutzen

Bild: Adveniat
In: Pfarrbriefservice.de