Mustertext für den Pfarrbrief

Katholischer Pfründestiftungsverund St. Ulrich / Bischöfliche Finanzkammer der Diözese Augsburg
31.01.2019 - 08:42

Der Katholische Pfründestiftungsverbund St. Ulrich wurde im Juni 2016 von Bischof Dr. Konrad Zdarsa errichtet. Er dient zur Neuordnung des Pfründewesens im Bistum Augsburg. Nach und nach werden bestehende Pfründestiftungen dekanatsweise zu einer Stiftung gleichen Zwecks zusammengelegt. Was das genau für die einzelnen Pfarreien bedeutet, haben wir in einem Mustertext für den Pfarrbrief zusammengestellt. Die schrittweise Umsetzung des Projekts können Sie der beigefügten Karte entnehmen. Diese steht Ihnen auch als Bilddatei zur Verfügung.

Weitere Materialien: 

© pba

Übersichtskarte: Katholischer Pfründestiftungsverbund St. Ulrich

© pba

Der Karte können Sie entnehmen, welche Dekanate bereits dem KPV zugelegt wurden, welche sich momentan in der Umsetzungsphase befinden und welche zu einem späteren Zeitpunkt zugelegt werden.

Anzeigen

Bank für Kirche und Caritas
Die Bank von Mensch zu Mensch. Partner für kirchlich-caritative Einrichtungen.
bkc-paderborn.de

Klima schützen: CO2 vermeiden – reduzieren – kompensieren
Mit der Klima-Kollekte App klimafreundlich unterwegs und unvermeidbare Emissionen ausgleichen.

www.klima-kollekte.de/app/

Adobe Software für Kirchen
Kirchengemeinden erhalten InDesign, Photoshop u. Co. zu deutlich reduzierten Preisen.
basis1.com

Wir drucken Ihren Pfarrbrief schnell, günstig, hochwertig
und sind persönlich für Sie da:
09364/81 73 0 oder
www.rainbowprint.de

Download:

Zum Aktivieren der Download-Schaltfläche lesen und bestätigen Sie bitte zuerst unsere Nutzungsbedingungen! 2. Datei herunterladen

Dateiformat: MS Word 2007 or higher (.docx)
Dateigröße: 50,6 kB

Beispiel für den Urhebernachweis, den Sie führen müssen, wenn Sie den Text nutzen

Text: Katholischer Pfründestiftungsverund St. Ulrich / Bischöfliche Finanzkammer der Diözese Augsburg
In: Pfarrbriefservice.de