Den zweiten Blick riskieren

Oft verstellen uns die großen trennenden Kategorien den Blick auf das, was uns verbindet. Wir sehen eine andere Hautfarbe oder ein Kopftuch – und schon fährt unsere innere Barriere hoch. Dabei gäbe es so viel Gemeinsames zu entdecken. Die Erfahrungen als älteste Tochter, die Begeisterung für Heavy Metall Musik, die Liebe zum Meer oder eine Vergangenheit als Klassenkasper. Diese Idee im Hinterkopf schafft Raum für interessante Begegnungen, besonders wenn wir sie mit Menschen erleben, die wir innerlich in eine andere Gruppe als uns selbst einteilen.

Marianne Pötter-Jantzen
Quelle: Rassismus bekämpfen. Forum Weltkirche 1/2021, In: Pfarrbriefservice.de

Verknüpft mit:
Das Schwerpunktthema für Februar 2022

Fileinfo:
File extension: .rtf
File size: 0,00 MB

You may use this also on social media platforms, i.e Facebook

Example of the copyright notice that you must provide when you use the text

Text: Marianne Pötter-Jantzen Quelle: Rassismus bekämpfen. Forum Weltkirche 1/2021
In: Pfarrbriefservice.de