Was braucht die Liebe in Corona-Zeiten?

Neue Beiträge der Reihe „Tipps für gelingende Beziehungen“

von Elfriede Klauer am 08.03.2021 - 06:00  

Liebe ist kein Selbstläufer. Was sie braucht, beschreiben neue Beiträge der Reihe „Tipps für gelingende Beziehungen“.

Was braucht die Liebe, vor allem jetzt in Corona-Zeiten, um zu bestehen? Dieser Frage ist Luitgard Derschmidt nachgegangen. Sie ist die Autorin der Reihe „Tipps für gelingende Beziehungen“ auf Pfarrbriefservice.de. Ihre neuen Beiträge drehen sich um die Frage, was die Liebe braucht. Ihre Antworten: Nähe & Distanz, Humor & Ernst, ein Ja & ein Nein, Gespräch & Schweigen, Gleichsein & Anderssein, Harmonie & Konflikt, Bitte & Danke.

Lauter Gegensatzpaare – das klingt interessant und verwirrend zugleich. Lesen Sie selbst, was Frau Derschmidt zu den einzelnen Punkten ausführt. Sie finden alle Texte weiter unten zum Herunterladen. Vielleicht gestalten Sie eine besondere Pfarrbrief-Ausgabe für Liebe und Partnerschaft in Corona-Zeiten. Dafür könnten diese Texte wertvolle Bausteine sein. Weiteres Material finden Sie, wenn Sie in der Pfarrbriefservice.de-Suchfunktion z.B. die Stichworte „Liebe“ oder „Ehe“ oder „Partnerschaft“ eingeben.

Zur Autorin

alle Texte der Reihe

Liebe braucht ... Bitte & Danke

Tipps für gelingende Beziehungen (25)

Dr. Luitgard Derschmidt

DAS BITTE

Liebe braucht ... Harmonie & Konflikt

Tipps für gelingende Beziehungen (24)

Dr. Luitgard Derschmidt

HARMONIE

Liebe braucht ... Gleichsein & Anderssein

Tipps für gelingende Beziehungen (23)

Dr. Luitgard Derschmidt

GLEICHSEIN

Liebe braucht ... Humor & Ernst

Tipps für gelingende Beziehungen (22)

Dr. Luitgard Derschmidt

HUMOR

Liebe braucht ... Gespräch & Schweigen

Tipps für gelingende Beziehungen (21)

Dr. Luitgard Derschmidt

GESPRÄCH

Liebe braucht ... das Ja & das Nein

Tipps für gelingende Beziehungen (20)

Dr. Luitgard Derschmidt

DAS JA

Liebe braucht ... Nähe & Distanz

Tipps für gelingende Beziehungen (19)

Dr. Luitgard Derschmidt

NÄHE