Geschenketipps zum Fest

EK
Diese Seite druckenPDF version
Cover „Lotta auf dem Weihnachtsmarkt“

© Verlag Monika Fuchs

Das neue Büchlein von Theresia Bongarth

Zwei unserer Autoren bereichern den weihnachtlichen Buchmarkt mit eigenen Werken. Die Textautorin Theresia Bongarth schrieb ein kleines Büchlein zum Weihnachtsfest. Der Kinderseiten-Gestalter Christian Badel illustrierte das Hausbuch „Die Kinder von Bethlehem“. Was beinhalten beide Werke?

„Lotta auf dem Weihnachtsmarkt. Geschichten und Gedichte zum Fest“ heißt das neue Büchlein von Theresia Bongarth, die darin ihre schönsten Winter- und Weihnachtsgeschichten und -gedichte versammelt hat. Viele davon haben einen Bezug zu ihrer ersten und zweiten Heimat, dem Hunsrück und Mainz. 24 Geschichten und Gedichte begleiten stimmungsvoll und nachdenklich durch die Advents- und Weihnachtszeit.
Das Büchlein ist ab 8. Dezember 2017 lieferbar, kann aber bereits jetzt beim Verlag vorbestellt werden. Dort gibt es auch eine Leseprobe. Eine Geschichte aus dem Buch findet sich übrigens auch in der Textdatenbank von Pfarrbriefservice.de. Es ist „Die Weihnachtsträne“.
Theresia Bongarth: Lotta auf dem Weihnachtsmarkt. Geschichten und Gedichte zum Fest. Verlag Monika Fuchs, Hildesheim 2017,  ISBN 978-3-947066-13-1; 6,95 €

Cover „Die Kinder von Bethlehem“

© Patmos

Das Buch mit Illustrationen von Christian Badel

Das Hausbuch „Die Kinder von Bethlehem“ erzählt von den Kindern und Jugendlichen, die heute in Bethlehem leben, das zum besetzten palästinensischen Westjordanland gehört. Sibylle Hardegger, die Präsidentin der „Kinderhilfe Bethlehem“ und der Kinderbuchautor Stephan Sigg berichten von den Beduinen-Hirten heute und von der Musik der Jugendlichen und Kinder im „Caritas Baby Hospital“ Bethlehem mit vielen Reportagen und Geschichten, Rätseln und Rezepten, mit Illustrationen von Christian Badel und Originalfotografien von Sibylle Hardegger.
Eine Leseprobe gibt es hier.
Sibylle Hardegger, Stephan Sigg: Die Kinder von Bethlehem. Patmos, 2017, ISBN: 978-3-8436-0967-8, 22 €

Geschrieben von: 

Anzeigen

Blauer Engel im Pfarrbrief?
Bei uns ohne Antragsverfahren! Sympathische Ausstrahlung bei höchstem Qualitätsniveau und niedrigsten Preisen.
Gemeindebriefdruckerei.de

Adobe Software für Kirchen
Kirchengemeinden erhalten InDesign, Photoshop u. Co. zu deutlich reduzierten Preisen.
basis1.com

wo2oder3.de
Finanzierung sichern und gemeinsam Projekte verwirklichen - mit dem christlichen Crowdfunding der Pax-Bank eG
www.wo2oder3.de

Pfarrbriefmagazin 2018
Unser beliebtes Pfarrbriefmagazin ist 2018 in einer Neuauflage erschienen: überarbeitet, erweitert, aktualisiert.
Zur Bestellseite

Nachrichten

Letzte Beiträge: 

Onlinebefragung ergibt hohe Zufriedenheit mit den Angeboten von Pfarrbriefservice.de – Internetportal soll weiter optimiert werden

Der Religiöse Buchtipp für September 2018

Materialien zum Weltmissionssonntag am 28. Oktober 2018 verfügbar

Jahresbericht der „Konferenz Weltkirche“ 2017 veröffentlicht

Dreizehn junge Menschen beginnen Freiwilligendienst – Neuer Bewerbungsschluss: 14. Oktober

  •  
  • 1 von 3