Katholisches Militärbistum unterstützt Initiative

EK
Diese Seite druckenPDF version
Norbert Stäblein

© KS / Doreen Bierdel

Norbert Stäblein vertritt die Anliegen des Militärbistums im Redaktionskreis von Pfarrbriefservice.de.

Das Militärbischofsamt in Berlin ist neues Mitglied bei Pfarrbriefservice.de. Leiter Johannes Simon freut das, denn damit bündelt die Website die Potentiale der 27 deutschen (Erz-)Bistümer und des Militärbistums, um die lokalen kirchlichen Öffentlichkeitsarbeiterinnen und -arbeiter zu unterstützen. „Damit ist Pfarrbriefservice.de ein umfassender Dienstleister für die ganze Bandbreite der kirchlichen Pfarreien und kirchlichen Einrichtungen unter einem Dach. Ich kann mir vorstellen, dass gerade auch unsere monatlichen Schwerpunktthemen für die Soldatinnen und Soldaten und ihre Familien interessante Perspektiven eröffnen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit“, so Johannes Simon.

Norbert Stäblein leitet das Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Katholischen Soldatenseelsorge. Er vertritt die Anliegen des Militärbistums im Redaktionskreis von Pfarrbriefservice.de. „Das Portal Pfarrbriefservice.de ist wie geschaffen für den Austausch von Impulsen, um Gläubige und darüber hinaus religionsferne Menschen zielgruppengerecht anzusprechen“, sagt er. „Die Katholische Militärseelsorge schließt sich Pfarrbriefservice.de an, weil wir damit die Gemeinschaft stärken und eine Plattform unterstützen wollen, die es ermöglicht, Anregungen zu bekommen und eigene Ideen weiterzugeben.“

Das Militärbistum untergliedert sich wie ein normales Bistum in Dekanate und Pfarreien, allerdings verteilt über ganz Deutschland und konzentriert auf die Seelsorge für Soldatinnen, Soldaten und deren Angehörige. Militärbischof ist seit 2011 der Essener Bischof Franz-Josef Overbeck. Laut Norbert Stäblein bieten die Seelsorger, Pfarrhelferinnen und Pfarrhelfer Hilfestellung aus christlicher Sicht: als Gesprächspartner und Ratgeber, unabhängig von der Religion der Soldaten, des Dienstgrades oder des Themas. „Die Katholische Militärseelsorge ist da, wo die Soldaten und ihre Angehörigen sind. Das ist in Deutschland in den Kasernen und auf Übungsplätzen, im Ausland, auf See und in den Einsätzen“, so Stäblein.

Zu den Kontaktdaten von Norbert Stäblein

Informationen zur Katholischen Militärseelsorge:

Geschrieben von: 

Anzeigen

Adobe Software für Kirchen
Kirchengemeinden erhalten InDesign, Photoshop u. Co. zu deutlich reduzierten Preisen.
basis1.com

Wir drucken Ihren Pfarrbrief schnell, günstig, hochwertig
und sind persönlich für Sie da:
09364/81 73 0 oder
www.rainbowprint.de

wo2oder3.de
Finanzierung sichern und gemeinsam Projekte verwirklichen - mit dem christlichen Crowdfunding der Pax-Bank eG
www.wo2oder3.de

Bank für Kirche und Caritas
Die Bank von Mensch zu Mensch. Partner für kirchlich-caritative Einrichtungen.
bkc-paderborn.de