klick-tipps.net entwickelt Unterrichtsmaterial zur Medienbildung in Grundschulen

Pressemitteilung / EK
Diese Seite druckenPDF version
Ein Kind sitzt vorm Computer

© „Child Using Laptop“ von Chris Parfitt / CC-by 2.0 / Quelle: flickr.com

Damit Kinder sich sicher durchs Internet bewegen können, entwickelt klick-tipps.net verschiedene Angebote. Neu ist ein videogestütztes Online-Modul für die Grundschule.

klick-tipps.net, der Empfehlungsdienst für gute Kinderangebote im Internet, unterstützt die Medienbildung an Grundschulen. Entwickelt wurde jetzt neu ein videogestütztes Online-Modul. Es befähigt Lehrkräfte der dritten und vierten Klassen, ihren Schülerinnen und Schülern selbstständig einen sicheren Umgang mit dem Internet zu vermitteln und eine thematische Schulstunde zu gestalten, heißt es in einer Pressemitteilung von klick-tipps.net.

„Sie erhalten Einblicke in gute Websites und Apps für Grundschulkinder, Tipps zum Erkennen guter Kinderangebote und methodische Vorschläge zur Umsetzung im Unterricht. Mithilfe kurzer Videos – für Lehrkräfte und Kinder – vermittelt das Modul medienpädagogische Kompetenzen, das integrierte Online-Quiz unterstützt den Wissenserwerb spielerisch“, heißt es weiter.

Alle Videos, Methoden und weitere Informationen gibt es unter www.klick-tipps.net/kindersicheronline

Was ist klick-tipps.net?

klick-tipps.net ist ein medienpädagogischer Empfehlungsdienst von jugendschutz.net und der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest. Medienpädagoginnen und Medienpädagogen empfehlen ausgewählte und geprüfte Kinderseiten für junge Nutzerinnen und Nutzer im Alter von 6 bis 12 Jahren. Das Angebot richtet sich zudem auch an Eltern und Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, um einen sicheren Surfraum für Kinder bekannt zu machen. Die Klick-Tipps kann jeder Internetanbieter kostenlos und unkompliziert in seine Website einbinden.

Geschrieben von: 

Anzeigen

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Ihre Anzeige erscheint auf der Startseite sowie auf 25.000 Folge-/Unterseiten.
Mehr Infos

Adobe Software für Kirchen
Kirchengemeinden erhalten InDesign, Photoshop u. Co. zu deutlich reduzierten Preisen.
basis1.com

Klima schützen: CO2 vermeiden – reduzieren – kompensieren
Mit der Klima-Kollekte App klimafreundlich unterwegs und unvermeidbare Emissionen ausgleichen.

www.klima-kollekte.de/app/

Wir drucken Ihren Pfarrbrief schnell, günstig, hochwertig
und sind persönlich für Sie da:
09364/81 73 0 oder
www.rainbowprint.de