Förderprogramm für innovative christliche Projekte

Bonifatiuswerk unterstützt finanziell, beratend und vernetzend

von Pressemitteilung Bonifatiuswerk/EK am 05/14/2022 - 06:00  

Einen Wachstumsschub für Projektideen verspricht das Bonifatiuswerk mit seinem Förderprogramm „Räume des Glaubens eröffnen“.

Wer kennt das nicht: Man hat auch in schwierigen Zeiten eine tolle Idee für ein innovatives Projekt oder eine pastorale Initiative, doch es fehlt der Freiraum dafür. Finanzielle Engpässe, mangelnde Begleitung und fehlende Netzwerke lassen die Idee schnell wieder verkümmern. Damit es nicht soweit kommt, bietet das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken seit 2019 mit seinem Förderprogramm „Räume des Glaubens eröffnen“ vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten für kreative Köpfe: Ob als Gemeinde, Verein oder andere kirchliche Organisation – das Bonifatiuswerk will Projektideen in „neue Höhen“ wachsen lassen und bietet dafür nicht nur Geld, sondern auch die deutschlandweite Vernetzung und eine evaluative Begleitung. Das Förderprogramm „Räume des Glaubens eröffnen“ unterstützt innovative christliche Projekte, die Lebenswelt und Evangelium zusammenbringen.

Projektbeispiele, Berichte, Antragsformulare und weitere Informationen gibt es unter www.räume-des-glaubens.de.

Pressemitteilung Bonifatiuswerk/EK, In: Pfarrbriefservice.de

Förderprogramm für innovative christliche Projekte

Bonifatiuswerk unterstützt finanziell, beratend und vernetzend

Pressemitteilung Bonifatiuswerk/EK

Wer kennt das nicht: Man hat auch in schwierigen Zeiten eine tolle Idee für ein innovatives Projekt oder eine pastorale Initiative, doch es fehlt der Freiraum dafür. Finanzielle Engpässe, mangelnde Begleitung und fehlende Netzwerke lassen die Idee schnell wieder verkümmern.

Die zündende Idee

Diese Seite teilen