Fernsehsender RTL inszeniert erneut „Die Passion“

Live-Event am 27. März 2024 in Kassel – Begleitheft des Bonifatiuswerkes

von Pressemitteilung Bonifatiuswerk/EK am 05.02.2024 - 11:35  

Die Live-Übertragung von "Die Passion" findet in diesem Jahr in Kassel statt.

Die Passionsgeschichte von Jesu Leid, Tod und Auferstehung kehrt nach dem großen Erfolg 2022 in diesem Jahr auf den RTL-Bildschirm zurück. Am Mittwoch, 27. März 2024, wird sie mit bekannten Schauspielern und modernen Popsongs in die heutige Zeit transportiert. Spielort des TV-Musik-Live-Events ist der Friedrichsplatz in der „documenta“-Stadt Kassel. Der Schauspieler, Autor und Umweltaktivist Hannes Jaenicke übernimmt die Rolle des Erzählers. Für ihn sei es gerade in diesen bewegenden Zeiten wichtig, sich gelegentlich an die Fundamente unserer christlich-jüdischen Geschichte zu erinnern.

Das Medienereignis wird auch 2024 mit Begleitmaterial des Bonifatiuswerkes ergänzt. Denn das Bonifatiuswerk sieht in dem TV-Ereignis eine Möglichkeit, die Geschichte von den letzten Lebenstagen Jesu auf Erden neu und anders ins Gespräch zu bringen. Das kostenfreie Impulsheft „Die Passion Jesu Christi“ bietet hierfür Anregungen, Hintergründe und vertiefende Informationen, um sich inhaltlich allein, in der Gruppe oder in der Gemeinde auf dieses Medienereignis vorzubereiten. Das 40-seitige Impulsheft kann als pdf-Datei heruntergeladen oder mit Beginn der Fastenzeit im Shop bestellt werden (https://shop.bonifatiuswerk.de/Ostern/Impulsheft-Die-Passion-Jesu-Chris…).

Mehr Informationen unter www.die-passion-erleben.de/.

In den Niederlanden läuft „Die Passion“ schon seit 2011. Sie gehört dort zu den erfolgreichsten jährlichen Fernsehereignissen.

Pressemitteilung Bonifatiuswerk/EK, In: Pfarrbriefservice.de

Live-Event am 27. März 2024 in Kassel – Begleitheft des Bonifatiuswerkes

von

Pressemitteilung Bonifatiuswerk/EK

Die Passionsgeschichte von Jesu Leid, Tod und Auferstehung kehrt nach dem großen Erfolg 2022 in diesem Jahr auf den RTL-Bildschirm zurück. Am Mittwoch, 27. März 2024, wird sie mit bekannten Schauspielern und modernen Popsongs in die heutige Zeit transportiert.

Diese Seite teilen