Das Monatsthema für Oktober 2017

Martin Luther als Playmobil-Figur

© albersHeinemann / cc0 – gemeinfrei / Quelle: pixabay.com

Der 31. Oktober 2017 ist einmalig ein gesetzlicher Feiertag in ganz Deutschland. Der Anlass: Vor 500 Jahren, am 31. Oktober 1517, nahm die Reformation mit dem Anschlag der 95 Thesen durch Martin Luther ihren Lauf. Haben an diesem Tag auch katholische Christen einen Grund zum Feiern? Offiziell spricht man ja in der katholischen Kirche vom Reformationsgedenken, nicht vom Reformationsjubiläum, da die Kirchenspaltung, die die Reformation mit sich brachte, kein Grund zum Jubeln sei. Doch Gründe zum Mitfeiern gibt es viele, wie die Beiträge des Monatsthemas deutlich machen. Blicken Sie in Ihrem Pfarrbrief mit Ihren Leserinnen und Lesern auf 500 Jahre Reformation, auf den Stand der Ökumene heute und auf das Wertvolle, das beide Konfessionen zu bieten haben. Bausteine und Anregungen finden Sie in diesem Monatsthema.

Tabs

Anzeigen

Religiöser Buchtipp des Monats
Unkompliziert und direkt hier bestellen. Jeden Monat frisch:
borromedien.de

GemeindeDruckPortal
einfach. professioneller. Mit wenigen Klicks den Pfarrbrief professionell gestalten und umweltgerecht drucken.
gemeindedruckportal.de

Adobe Software für Kirchen
Kirchengemeinden erhalten InDesign, Photoshop u. Co. zu deutlich reduzierten Preisen.
basis1.com

wo2oder3.de
Finanzierung sichern und gemeinsam Projekte verwirklichen - mit dem christlichen Crowdfunding der Pax-Bank eG
www.wo2oder3.de

Letzte Beiträge: 

Das Monatsthema für Juli und August 2018

Das Monatsthema für April 2018

Das Monatsthema für März 2018

Das Monatsthema für Februar 2018

  •  
  • 1 von 3