Im Erzbistum Bamberg unterstützt Jürgen Eckert Pfarrbriefmacher in Ihrer Arbeit. Der Internet-Redakteur ist seit Anfang 2002 in der Erzdiözese beschäftigt und hat seine Wurzeln in der Erwachsenenbildung, und dort vornehmlich in den Bereichen Multimedia und Design. Sie können sich in Fragen an ihn wenden, die folgende Themen umfassen können:

  • Wie schreibe ich Artikel für Pfarrbriefe?
  • Welche Layoutregeln gibt es und welche Gestaltungsmittel kann ich einsetzen?
  • Welche technischen Voraussetzungen müssen gegeben sein?
  • Wie müssen Bilder aufbereitet werden, damit sie für die Publikation brauchbar werden?
  • Wie sollten Daten für Druckereien aufbereitet sein?

Ein weiteres Steckenpferd sind für ihn kirchliche Internetauftritte im weitesten Sinn. Seine Ansprechpartner/innen sieht er nicht nur in den Abteilungen des Ordinariats, sondern auch in den Pfarreien, Kindergärten, Verbänden und Institutionen der Erzdiözese. Er hilft dort gerne weiter bei Fragen

  • die den Aufbau einer Homepage
  • die Nutzung des bistumseigenen Redaktionssystems
  • aber auch die Veröffentlichung von Nachrichten und Veranstaltungen auf der Bistumshomepage unter der Adresse http://www.erzbistum-bamberg.de/ betreffen.

Außerdem ist ihm auch die Durchführung von Weiterbildungsseminaren für kirchliche Mitarbeiter und Ehrenamtliche zum Thema "Internet" und Webdesign und -pflege ein Anliegen. In der Pfarrei St. Martin, Bamberg, arbeitet er in der Pfarrbriefredaktion mit und verwendet als DTP-Software MS Publisher.

Jürgen Eckert
Erzbischöfliches Ordinariat
Domplatz 2
96049 Bamberg
Deutschland
Telefon: 
0951 502–1536
Telefax: 
0951 502–271
Jürgen Eckert (Erzbistum Bamberg)