Tipps für die Gestaltung vermittels Inhalt

Tipps für die Gestaltung vermittels Inhalt

  • Auf einer Plakatwand geben fortlaufend die selben Gruppen einer Pfarrgemeinde ihre Informationen weiter, und die Leser warten auf diese Hinweise.
  • Für Gruppen und deren Infos sollten ausgewählte Wandbereiche reserviert sein. 
  • Spezielle Gemeinde-Anliegen bekommen ebenfalls Stammplätze: z.B. für Spirituelles, Soziales bzw. Caritatives, Liturgisches, Gemeinschaftliches.
  • Ein Wand-Areal sollte Außergewöhnlichem vorbehalten sein.
    – z.B. Termine von besonderen Gottesdiensten, Veranstaltungen von Jugendkreisen ...
    – z.B. Ankündigungen von gemeindlichen Einrichtungen (KiGa, OT, Seniorenstube, Kleiderkammer, Tauschbörse) ...
  • Wichtige Informationen kommen auf Augenhöhe der Leser (ca. 160 bis 180 Zentimeter hoch) an.
  • "Wer alles zeigt, zeigt bloß alles": Eine inhaltlich überfrachtete Wand wirkt oft kontraproduktiv.

Verantwortlichkeiten vergeben

Es sollte im Team klar abgesprochen werden:

  • ob eine Einzelperson oder ein kleines Team verantwortlich ist für das Aushängen von Infos 
  • ob Aushänge auf speziellen, vorbereiteten Papierbögen/Blättern gedruckt werden müssen oder ob chaotische Beliebigkeit in Sachen Farbe und Format herrschen darf 
  • ob jeder Anbieter selbst das Layouten seiner Info-Blätter übernimmt und ob er dabei Gestaltungsregeln zu beachten hat 
  • bis wann jeweils die neuen Aushänge für Plakatwand-Betreuer hinterlegt werden müssen 
  • wie häufig die Plakatwand neu bestückt werden soll: wöchentlich, 14-tägig, einmal im Monat? 
  • wie schnell ein überholter Veranstaltungshinweis abgehängt werden muss 
  • wer entscheidet, welches Material nicht ausgehängt wird. Kriterien können  sein: Layout, klare Botschaft, korrekter Inhalt, Relevanz, Aktualität 

Unter Umständen macht es Sinn ein gemeinsames Layout zu entwickeln und sich Papiere vordrucken zu lassen. Auf diese werden die Plakatwand-Infos jeweils übertragen.

Anzeigen

wo2oder3.de
Finanzierung sichern und gemeinsam Projekte verwirklichen - mit dem christlichen Crowdfunding der Pax-Bank eG
www.wo2oder3.de

Blauer Engel im Pfarrbrief?
Bei uns ohne Antragsverfahren! Sympathische Ausstrahlung bei höchstem Qualitätsniveau und niedrigsten Preisen.
Gemeindebriefdruckerei.de

Ihr Pfarrbrief – in Top Qualität

Preiswert drucken mit persönlichem Service. 32 Seiten DIN A5, 1000 Stück, versandkostenfrei - schon ab 309,36 € brutto.

www.rainbowprint.de

Unser Pfarrbriefmagazin
"Erfolgreich Pfarrbriefe gestalten" – Die kompakte Ideenzeitung
nur 2,50 €
Info und Bestellung