Störer Evaluation

Was denken Sie? – Bewerten Sie unser Angebot
Wie zufrieden sind Sie mit unseren Angeboten? Wie beurteilen Sie die Qualität? Wir möchten für Sie noch besser werden. Dafür brauchen wir Ihre Rückmeldung. Sie sind herzlich eingeladen, an unserer Nutzerbefragung teilzunehmen. Die Befragung wird vom 08. Januar bis zum 26. Januar 2018 durchgeführt werden. Dürfen wir Ihnen den Link zur Umfrage zusenden? Hinterlassen Sie bitte hier Ihre E-Mail-Anschrift. Wir danken für Ihr Vertrauen und freuen uns über Ihre Rückmeldung.

Kapitel 4.4

1160_99496324821898616166.jpg

Einladen zur Veranstaltung des Monats

Auch Terminübersichten und Einladungen gehören in den Pfarrbrief. Während auf einem in der Kirche verteilten wöchentlichen Vermeldezettel wirklich alle Termine der kommenden Woche abgedruckt werden sollten, muss in den seltener erscheinenden Pfarrbriefen nicht jeder einzelne Gemeindetermin auftauchen. Schließlich wird der Pfarrbrief von sehr vielen gelesen, die sonst gar keinen Kontakt zur Gemeinde pflegen. Sie werden sich eher angesprochen fühlen, wenn Ihnen eine Auswahl der interessantesten Veranstaltungen eines Quartals präsentiert wird, als wenn Ihnen ein Sammelsurium aller möglichen Gemeindetermine vom Kirchenchor bis zur Pfarrgemeinderatssitzung vorgelegt wird. Bei einigen Veranstaltungen sollte ausdrücklich vermerkt sein, dass sich die Gemeinde über neue Gesichter besonders freut. Das baut beim Leser Schwellenängste ab und macht ihm Mut, sich auch als Gemeinde-Fremdling auf den Weg zu einer Veranstaltung zu machen. Einige Pfarrbriefe machen es geschickt. In jeder Ausgabe gestalten sie eine ganzseitige Anzeige, in der sie auf die Veranstaltung des Monats, des Quartals, der Fastenzeit ... aufmerksam machen - und herzlich dazu einladen.

Termine auf einen Blick

Terminübersichten landen bei vielen Lesern mit Vorliebe an der Pinnwand. So haben die Gemeindemitglieder das Wesentliche aus ihrer Gemeinde stets vor Augen. Deshalb gestalten einige Pfarrbriefmacher die Seite mit den Terminen als kleine Pfarrbrief-Beilage, die nicht in das Heft eingeheftet, sondern lose eingelegt wird - oft auf einem farbigen Papier.

Tipp: Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Termine übersichtlich zu präsentieren. Hier sehen Sie eine Auswahl. 

 

Anzeigen

wo2oder3.de
Finanzierung sichern und gemeinsam Projekte verwirklichen - mit dem christlichen Crowdfunding der Pax-Bank eG
www.wo2oder3.de

Unser Pfarrbriefmagazin
Unser beliebtes Pfarrbriefmagazin erscheint 2018 in einer Neuauflage: überarbeitet, erweitert, aktualisiert.
Info und Vorbestellung

Religiöser Buchtipp des Monats
Unkompliziert und direkt hier bestellen. Jeden Monat frisch:
borromedien.de

Pfarrbriefe drucken
ob schwarzweiß oder in Farbe, mit einer großen Auswahl an Papiersorten.
pfarrbrief24.de