Anzeigen
Bildanzeige Gemeindebriefdruckerei 650x345 2017-03

Adobe Software für Kirchen
Kirchengemeinden erhalten InDesign, Photoshop u. Co. zu deutlich reduzierten Preisen.
basis1.com

GemeindeDruckPortal
einfach. professioneller. Mit wenigen Klicks den Pfarrbrief professionell gestalten und umweltgerecht drucken.
gemeindedruckportal.de

Bank für Kirche und Caritas
Die Bank von Mensch zu Mensch. Partner für kirchlich-caritative Einrichtungen.
bkc-paderborn.de

Religiöser Buchtipp des Monats
Unkompliziert und direkt hier bestellen. Jeden Monat frisch:
borromedien.de

2805151_15819588686859193190.jpg

Das Monatsthema für Dezember 2014

Einer Umfrage zufolge glauben gerade einmal 57 Prozent der Befragten, die Weihnachtsgeschichte zu kennen. Und jeder Vierte davon ist der Ansicht, die Autoren seien die Gebrüder Grimm. Zugegeben: Es kommt immer ein bisschen darauf an, was und wie man fragt. Aber dass die Geburt Jesu für immer...
2805150_56942196786347796570.jpg

Das Monatsthema für November 2014

Kinder erziehen ohne Schimpfen, Schreien und Ausrasten? Geht das? Gelassen bleiben, mit ruhigen Nerven? Das Entwicklerteam des Elternkurses Kess-erziehen meint: Ja, das geht, und lädt interessierte Eltern zu fünf Abenden ein. Möglicherweise auch in Ihrer Nähe. Doch was hat das Thema Erziehung im...
2805149_51945048828743479623.jpg

Das Monatsthema für September und Oktober 2014

Im Herbst danken Christen Gott für die Ernte. Die Supermarktregale bei uns sind mit Waren aus der ganzen Welt reich gefüllt, fast alles ist nahezu immer zu haben. Seit vielen Jahren setzen sich - vor allem kirchliche - Organisationen dafür ein, den Bauern in den südlichen Ländern einen Preis zu...
Grafik: Erntedank

Serie für Kinder: Feste im Kirchenjahr, 1. Teil

Das Kirchenjahr ist voller Feste. Was genau aber feiern Christen an Erntedank, Weihnachten oder Pfingsten? Die österreichische Kinderzeitschrift Regenbogen widmete eine Ausgabe ihres Heftes diesen Festen und erklärte in Wort und Bild ihren jungen Leserinnen und Lesern die Bedeutung. Das Regenbogen-...
2805147_56314169710263088619.jpg

Das Monatsthema für August 2014

Eine große Veränderung betrifft alle katholischen Gemeinden in Deutschland, Österreich und Südtirol gleichermaßen: Seit Advent 2013 gibt es ein neues Gotteslob. Wer es noch nicht hat, sollte es sich so schnell wie möglich besorgen. Denn es ist zu schade, es sich nur in der Kirche beim...
2805146_80115381331195847678.jpg

Das Monatsthema für Juli 2014

Ein Tag in der Woche sollte sich von allen anderen unterscheiden. Das hat Gott am Anfang der Welt, als er die Erde erschuf, vorgemacht. Aber das ist lange her. Und außerdem gibt es so viel zu tun, dass sich der Alltag nur dann organisieren lässt, wenn am Sonntag Liegengebliebenes nachgearbeitet...
Baum-Sudoku

Rätselbild der österreichischen Kinderzeitschrift Regenbogen

Frühling, Sommer, Herbst und Winter - an den Bäumen kann man wunderbar erkennen, welche Jahreszeit gerade ist. Und mit diesen verschiedenen Baumbildern lässt sich ein kniffliges Sudoku erstellen. Das zeigt das Rätselbild, das die katholische Kinderzeitschrift Regenbogen aus Österreich für die...
2805145_60705071228273907311.jpg

Das Monatsthema für Juni 2014

Vom Burnout-Syndrom, einem völligen seelischen und körperlichen Erschöpfungszustand, sind fast immer Einzelne betroffen. Aufgrund seiner Ursachen wie auch seiner Auswirkungen ist es jedoch ein gesellschaftliches Problem. Wie kann ich als Betroffener mit der Krankheit umgehen? Wie ändere ich mein...
Ausmalbild "Palmsonntag"

Bausteine des St. Benno-Verlags für eine Kinderseite

Um die Kinder auf die Karwoche, die wichtigste Woche im Kirchenjahr, einzustimmen, finden sich im Bibelkalender für Sonntagsmaler ein Ausmalbild und erklärende Texte. Sie dürfen mit freundlicher Genehmigung des St. Benno-Verlags im Pfarrbrief abgedruckt werden.
2805144_18325501114960250979.jpg

Das Monatsthema für Mai 2014

Kann Streiten in einer Beziehung positiv sein? Ja, meinen Eheberater und vergleichen das Aufeinanderprallen verschiedener Wünsche und Ansichten mit einem reinigenden Gewitter. Besser, als Meinungsverschiedenheiten unter den Teppich zu kehren, ist die offene Aussprache allemal. Doch damit sich...

Seiten