Abba Petros Berga / oefg.missio-blog.de
30.01.2018 - 10:03

Gott, gib uns ein reines Herz, das versteht,
was Frieden bedeutet.

Lass uns begreifen, was dein Friede ist.
Dann können wir wirkliche Friedensstifter sein
in unserer Welt.

Schenke uns deine Gnade, damit wir nicht von
Trägheit, Gleichgültigkeit oder Furcht besiegt werden.
Lass uns hellwach einstehen für Frieden.

Gib uns den festen Willen und die Stärke,
den Weg des Friedens ausfindig zu machen
und ihm zu folgen.

Lass uns beitragen zu einer friedfertigen
Stimmung in unseren Häusern und auf
unseren Plätzen.

Mögen wir uns einsetzen für eine Kultur des
Friedens zwischen allen Völkern.
Schenke uns Weisheit, damit wir unser Leben
auf dem festen Grund des Friedens aufbauen.
Lass die Welt durch unseren liebevollen Umgang
miteinander erkennen, dass du die Quelle
des Friedens bist.

Wir vertrauen auf die Zusage deines Sohnes Jesus
Christus: „Frieden hinterlasse ich euch, meinen
Frieden gebe ich euch. Nicht einen Frieden, wie die
Welt ihn gibt, gebe ich euch. Lasst also eure Herzen
nicht bekümmert sein und voller Angst.“
So wollen wir andere teilhaben lassen an dem
Frieden, den wir bereits erhalten haben, während
wir gleichzeitig auf dem Weg unseres Lebens in
dieser Welt, sehnsuchtsvoll auf die Vollendung
deines Friedens hoffen.

Amen.

Abba Petros Berga

Quelle: http://oefg.missio-blog.de/
In: Pfarrbriefservice.de

Weitere Materialien: 

© Alem Getachew Worku / oefg.missio-blog.de

Ausschnitt aus „Mahelet“

© Alem Getachew Worku / oefg.missio-blog.de

Titelmotiv zum Ökumenischen Friedensgebet 2018. Der Bildname „Mahelet“, auch „Mahlet“ geschrieben, stammt aus der altäthiopischen Sprache Ge’ez, die bis heute in der äthiopisch-orthodoxen sowie der äthiopisch-katholischen Liturgie verwendet wird. Er bedeutet „Gepriesen sei Gott“. Aus dem reichen Erbe des äthiopischen Christentums zu sehen sind u.a. Sonne (Christus) und Davidstern, runde Kirchenkuppeln, eine kreuzförmige Felsenkirche und die Spitze des Obelisken von Axum.

Anzeigen

wo2oder3.de
Finanzierung sichern und gemeinsam Projekte verwirklichen - mit dem christlichen Crowdfunding der Pax-Bank eG
www.wo2oder3.de

Adobe Software für Kirchen
Kirchengemeinden erhalten InDesign, Photoshop u. Co. zu deutlich reduzierten Preisen.
basis1.com

Blauer Engel im Pfarrbrief?
Bei uns ohne Antragsverfahren! Sympathische Ausstrahlung bei höchstem Qualitätsniveau und niedrigsten Preisen.
Gemeindebriefdruckerei.de

Pfarrbriefmagazin 2018
Unser beliebtes Pfarrbriefmagazin ist 2018 in einer Neuauflage erschienen: überarbeitet, erweitert, aktualisiert.
Zur Bestellseite

Download:

Fileicon
Dateiformat: MS Word Document (.doc)
Dateigröße: 13,5 kB

Beispiel für den Urhebernachweis, den Sie führen müssen, wenn Sie den Text nutzen

Text: Abba Petros Berga / oefg.missio-blog.de
In: Pfarrbriefservice.de