Irmela Mies-Suermann
25.08.2017 - 14:00

Kürzer werden die Tage und zwingen
zum Wiederheimischwerden im Haus,
in dankbaren Händen geerntete Früchte
aus Gottes Garten,
späte Rosen und letzte Dahlien.
Nicht alles reifte,
was als Versprechen blühte,
für manches fehlte die Kraft,
anderes ging zugrunde durch Unwetter
oder versäumte Pflege.

Wie mögen die Früchte aussehen,
die ich im Herbst meines Lebens ernte?
Auch bei mir glückte vieles nicht,
und manches braucht noch Zeit zum Reifen.
Ich will sie genießen, die stille Reifezeit.
Vorbei sind die Stürme der Jugend und
anstrengende Jahre des Schaffens,
ich will die Häuslichkeit genießen
mit dem Blick auf bunte Blätter,
die im milden Licht der späten Sonne leuchten.

Irmela Mies-Suermann, In: Pfarrbriefservice.de

Anzeigen

Bank für Kirche und Caritas
Die Bank von Mensch zu Mensch. Partner für kirchlich-caritative Einrichtungen.
bkc-paderborn.de

Unser Pfarrbriefmagazin
Unser beliebtes Pfarrbriefmagazin erscheint 2018 in einer Neuauflage: überarbeitet, erweitert, aktualisiert.
Info und Vorbestellung

GemeindeDruckPortal
einfach. professioneller. Mit wenigen Klicks den Pfarrbrief professionell gestalten und umweltgerecht drucken.
gemeindedruckportal.de

wo2oder3.de
Finanzierung sichern und gemeinsam Projekte verwirklichen - mit dem christlichen Crowdfunding der Pax-Bank eG
www.wo2oder3.de

Download:

Fileicon
Dateiformat: MS Word Document (.doc)
Dateigröße: 24,0 kB

Beispiel für den Urhebernachweis, den Sie führen müssen, wenn Sie den Text nutzen

Text: Irmela Mies-Suermann
In: Pfarrbriefservice.de