Paul Weismantel
08.07.2009 - 00:00

Die Zeiten meines Lebens
sind dir vertraut mit allem,
was sie mir geschenkt oder
auch genommen haben.

Die Jahre meines Lebens
kennst letztlich du allein
mit allem, woran ich mich gefreut
oder auch gelitten habe.

Die Tage meines Lebens
sind dir alle gegenwärtig,
mit allem, worüber ich gestaunt
habe oder entsetzt war.

Die Schätze meines Lebens
sind geborgen bei dir,
mit allem, wofür ich gelobt
oder auch beneidet worden bin.

Die Schatten meines Lebens
sind bei dir in Licht gehüllt,
mit allem, was mich geängstigt
oder auch gestärkt hat.

Die Bruchstücke meines Lebens
fügst du zu einem großen Ganzen,
mit allem, was sie in mir berührt
oder hinterlassen haben.

Das Geheimnis meines Lebens
ruht in deinem Herzen, mit allem,
was mein Herz bewegt, bedrängt
oder höher schlagen lässt.

Paul Weismantel
aus: Leben aus Gottes Kraft. Besinnliches von Paul Weismantel. Würzburg, CS-Media.

Anzeigen

Religiöser Buchtipp des Monats
Unkompliziert und direkt hier bestellen. Jeden Monat frisch:
borromedien.de

Bank für Kirche und Caritas
Die Bank von Mensch zu Mensch. Partner für kirchlich-caritative Einrichtungen.
bkc-paderborn.de

GemeindeDruckPortal
einfach. professioneller. Mit wenigen Klicks den Pfarrbrief professionell gestalten und umweltgerecht drucken.
gemeindedruckportal.de

Adobe Software für Kirchen
Kirchengemeinden erhalten InDesign, Photoshop u. Co. zu deutlich reduzierten Preisen.
basis1.com

Download:

Fileicon
Dateiformat: MS Word Document (.doc)
Dateigröße: 19,5 kB

Beispiel für den Urhebernachweis, den Sie führen müssen, wenn Sie den Text nutzen

Text: Paul Weismantel
In: Pfarrbriefservice.de