Eine App für die Fastenzeit und darüber hinaus

Pressemitteilung Misereor / EK
Ansicht der App „Weniger ist mehr“ von Misereor

© www.misereor.de

Ansicht der App „Weniger ist mehr“ – sie kann ab Dienstag, 13. Februar, kostenfrei heruntergeladen werden.

Jedes Jahr verzichten viele Menschen während der Fastenzeit bewusst auf etwas. Ganz oben auf der Liste stehen Schokolade, Alkohol und Zigaretten. Die Weniger-ist-mehr-App des katholischen Hilfswerks Misereor und der Aktion „Mit 2 € helfen“ unterstützt ab sofort dabei.

Mit der App lässt sich der eigene Verzicht planen: Dabei können vorgefertigte Vorschläge ausgewählt, individuelle Verzichte eingetragen oder die sogenannte FastenChallenge angenommen werden. Durch Angabe der Verzichtdauer erinnert die App regelmäßig an das Vorhaben und gratuliert, wenn das Ziel eingehalten wurde.

Den gesparten Konsum spenden

Zudem erhalten Nutzerinnen und Nutzer die Chance, den gesparten Konsum zu spenden. Der eigene Verzicht wird so zur Hilfe für Kinder und Jugendliche weltweit. Die App bietet Informationen zu Spendenprojekten und Spendenzielen und die Nutzerinnen und Nutzer können direkt aus der App heraus spenden. Der gesparte Kaffee-to-go kann so zum Beispiel dafür sorgen, dass ein Kind in Südafrika eine Woche lang satt wird.

Die App „Weniger ist mehr“ gibt es laut Pressemitteilung von Misereor ab Dienstag, 13. Februar 2018, im Google Play Store oder im Apple Store zum kostenlosen Herunterladen.

Geschrieben von: 

Weiterführende Links: 

Downloads: 

Anzeigen

Bank für Kirche und Caritas
Die Bank von Mensch zu Mensch. Partner für kirchlich-caritative Einrichtungen.
bkc-paderborn.de

Pfarrbriefmagazin 2018
Unser beliebtes Pfarrbriefmagazin ist 2018 in einer Neuauflage erschienen: überarbeitet, erweitert, aktualisiert.
Zur Bestellseite

Pfarrbriefe drucken
ob schwarzweiß oder in Farbe, mit einer großen Auswahl an Papiersorten.
pfarrbrief24.de

Religiöser Buchtipp des Monats
Unkompliziert und direkt hier bestellen. Jeden Monat frisch:
borromedien.de

Nachrichten

Letzte Beiträge: 

Europaweite Läuteaktion als Zeichen des Friedens – Wer hilft mit beim Aufbau einer Klingenden Glockendatenbank?

Frohe Pfingsten wünscht Pfarrbriefservice.de

Theo Mönch-Tegeder, Geschäftsführer des Katholischen Medienhauses in Bonn, ist gestorben

Impressionen von Pfarrbriefservice.de vom Katholikentag 2018

  •  
  • 1 von 3